Die Pinnwand dient zur Kundmachung wichtiger Termine und Mitteilungen der Schule. Weiters enthält sie Informationen, die von Amts wegen den Schulpartnern öffentlich zur Kenntnis zu bringen sind.

 
Termine im Schuljahr 2020/21:
 
Schulbeginn: 14.09.2020
Beginn der Nachmittagsbetreuung: 16.09.2020
Nationalfeiertag:26. 10. 2020
Herbstferien: 27. 10. 2020 bis 30.10.2020
Allerheiligen, Allerseelen: 01. – 02. 11. 2020
schulautonom frei: 07. 12. 2020
Mariä Empfängnis: 08. 12. 2020
Weihnachtsferien: 24. 12. 2020 – 06. 01. 2021
Semesterferien:15. 02. – 21.02. 2021
Landesfeiertag:19. 3. 2021
Osterferien: 29. 03. – 05. 04. 2021
Staatsfeiertag: 01. 05. 2021
Christi Himmelfahrt: 13. 05. 2021
verordnet schulfrei: 14. 05. 2021
Pfingstmontag: 24. 05. 2021
Fronleichnam: 03. 06. 2021
verordnet schulfrei: 04. 06. 2021
Schulschluss: 09. 07. 2021
Hauptferien: 10. 07. – 12. 09. 2021
Schuljahresbeginn 2021/22: 13. 09. 2021
 
Informationen zu Mehrschulenkursen finden Sie hier.

Reifeprüfung - Herbsttermin 2020

Mathematik: 16. September 2020
Deutsch: 17. September 2020
Englisch: 18. September 2020
Französisch: 22. September 2020
Latein: 23. September 2020
mündliche Kompensationsprüfungen: 8. Oktober 2020

Abgabefristen der VWA:
Für ein Antreten beim 1. Nebentermin zu Präsentation und Diskussion: in der ersten Unterrichtswoche des Unterrichtsjahres
Für ein Antreten beim 2. Nebentermin: in den ersten fünf Unterrichtstagen im Dezember
Für ein Antreten beim Haupttermin 2021: in der ersten Unterrichtswoche des zweiten Semesters

Verpflichtende Anmeldung: Kandidat/inn/en müssen sich bei jedem Termin für jede Säule der Reifeprüfung schriftlich anmelden.

Abgabe der VWA für die Nebentermine des Reifeprüfungsjahres 2018/19:

  • Für ein Antreten beim 1. Nebentermin zu Präsentation und Diskussion: in der ersten Unterrichtswoche des Unterrichtsjahres
  • Für ein Antreten beim 2. Nebentermin: in den ersten fünf Unterrichtstagen  im Dezember
  • Für ein Antreten beim Haupttermin 2020:  in der ersten Unterrichtswoche des zweiten Semesters

Im Falle der negativen Beurteilung des Prüfungsgebietes „Vorwissenschaftliche Arbeit“ durch die Prüfungskommission ist innerhalb von vier Wochen eine neue Themenstellung festzulegen. Die zuständige Schulbehörde hat dem Thema innerhalb von zwei Wochen zuzustimmen oder unter Setzung einer Nachfrist die Vorlage einer neuen Themenstellung zu verlangen.

 
Ausbildungspflicht bis 18:
 
 
Schülerbeihilfen:
 
 
Elternverein:
 
 Neu: Unter 0664/4873387 erreichen Sie den EV-Vorstand des BRG Kepler nun noch schneller und unkomplizierter!